Haustiere erlaubt und willkommen!

In dem Campingplatz Mare e Sole, sind Hunde und Haustiere herzlich willkommen, aber um ein friendliches Zusammenleben zwischen Tier und Mensch zu gewährleisten,haben wir einige einfache Regeln verabschiedet, die unsere vierbeinigen Gäste zu schätzen scheinen.

Campingregeln

Ums sich auf dem Campingplatz zu bewegen, kann Ihr Haustier bequeme Transportboxen nutre, die von der Direktion zur Verfügung gestelt werden, im Bungalowbereih konnen sich die Hunde frei bewegen, da der Garten eingezäunt ist. Auch innerhalb des Stellplatzes kann der Hund frei herumlaufen, sofern dieser ausreichend eingezäunt ist.

Strand

Hunde köonnen an unserem Strand nicht parken, aber in unserer Nahe haben wir einen kostenlosen und ausgestatteten Hundestrand. Beide Strände sind von Strand des Campingplatzes aus leicht zu erreichen etwa 5 Km vom Campingplatzes entfern befinden sich Tierkliniken mit 24h-Service und Erste Hilfe. Hunde sind im Aussnbereich der Bar un im Restaurant erlaubt. Und um Ihren Hund nach einem Spaziergang oder einem Bad im Meer zu waschen, können unsere Kunden unseren “Hundewaschplatz kostenlos” nutzen.

Der Aufpreis fur Haustiere variiert je Nch Art der Unterkunft. Fur Informationen können Sie die Tarifseite besuchen.

Verordnung

campingplatzregeln fur aufenthalte mit huinde

1. Hundebesitzer müssen ihr Haustier beim Check-in anmelden. Die Geschäftsleitung kann beschließen, einige Hunde und / oder Rassen, deren Natur nicht zum Leben auf dem Campingplatz passt, nicht aufzunehmen. Die Verwendung einer Schnauze wird für mittelgroße und große Hunde dringend empfohlen, wenn sie ihr Spielfeld verlassen.

2. AUm Hygiene, Sauberkeit und Respekt für alle Gäste zu gewährleisten, können Hunde nicht auf dem Campingplatz herumlaufen. Die Eigentümer können sich an die Rezeption wenden, um einen speziellen Haustierträger zu erhalten (Kaution erforderlich).

3. Hunde dürfen nicht unbeaufsichtigt auf ihrem Platz oder in ihrer Einrichtung gelassen werden.

4. Hunde müssen für ihre Bedürfnisse immer außerhalb des Campingplatzes begleitet werden. In der Nähe der Hauptschrank wird ein Dispenser mit dem spezialbeuteln positioniert.

5. Hunde sind in den folgenden öffentlichen Bereichen und Einrichtungen nicht gestattet: gemeinsame Toiletten, Kinderspielplatz, Schwimmbad, Minimarkt.

6. Auf keine Fall dürfen Haustiere die Ruhe anderer Gaste stören.

7. Im privaten Strand des Campingplatzes sind Hunde nicht erlaubt. 100Mt von Camping entfern gibt es eine freier Strand für Hunde.

8. Es ist verboten, Hunde in den Duschen zu waschen. Zum Waschen ihrer Hunde können die Besitzer den im Wohnmobil-Servicebereich befindlichen Zimt kostenlos verwenden (die Verwendung von Seife ist verboten).

Scroll to Top